ÖGOR-Preise 2020

Im Rahmen der via Zoom durchgeführten Jahresversammlung am 27. November 2020 wurden die ÖGOR-Preise 2020 verliehen. Es gab jeweils 8 Einreichungen in den Kategorien Masterarbeit und Dissertation. Die externen Gutachter*innen würdigten die hohe Qualität der eingereichten Arbeiten. Basierend auf ihren Empfehlungen wurden die folgenden hervorragenden Arbeiten ausgezeichnet:

Kategorie Masterarbeit:

Valentina Maria Einspieler – Solution approaches to a flexible job-shop scheduling problem with a quality control as stochastic element (Vortrag)

Kategorie Dissertation:

Alina Gabriela Dragomir – Modern logistic solutions for pickup and delivery problems with alternative and roaming locations, intermodal transportation, and inventory constraints and transfers (Vortrag)

Martin Glanzer – Multistage Stochastic and Distributionally Robust Optimization (Vortrag)

Die Österreichische Gesellschaft für Operations Research gratuliert den Preisträgerinnen und dem Preisträger sehr herzlich!

YouTube-Tutorial on Mathematical Modeling (Prof. Alf Kimms)

Beginners in Operations Research usually find it difficult to formulate a model on their own or to fully understand a model without the support of an advisor. Students get better over time by studying more and more examples. In this way they learn how to formulate a mathematical model. The idea behind this online
tutorial is to support the learning process. Typical tips and tricks are explained in a series of short videos.

This material is for an audience in the early stage of the operations research experience. Things are explained on a very basic level. Bachelor and master students will benefit most.

The videos can be found on YouTube. A playlist link can be retrieved from the following website:
https://www.log.msm.uni-due.de/lehre/youtube-tutorial-modellierung/
If you find this interesting, it would be very much appreciated if you communicated this link to your students by referencing the video playlist in your course material or by adding a link to your website for instance.
I hope that your students can benefit from it.

Thanks a lot and take care,
Alf Kimms
(President-Elect of the German OR Society)

Generalversammlung und Verleihung der ÖGOR-Preise 2020

Die diesjährige Generalversammlung findet zusammen mit der Verleihung der ÖGOR- Preise am

Freitag 27. November ab 14:30 online über Zoom

statt. Der entsprechende Link wird rechtzeitig an alle ÖGOR-Mitglieder und Preisträger*innen versandt.

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt möchten wir Ihnen die geplante Tagesordnung und die derzeit bekannten Anträge an die Generalversammlung zur Kenntnis bringen:

1)   Registrierung ab 14:25. Bitte nutzen Sie die Kamera und geben Sie beim Einloggen in Zoom Ihren Namen ein. Das Schriftführerteam wird die Anwesenheit der Stimmberechtigten überprüfen.

2)   Bericht des Obmanns
3)   Bericht CEJOR (Prof. Ulrike Leopold-Wildburger)
4)   Bericht des Kassiers
5)   Bericht der Rechnungsprüfer*innen
6)   Entlastung des Vorstandes
7)   Wahl des Vorstandes
8)   Antrag (Prof. Ulrike Leopold-Wildburger und Prof. Gustav Feichtinger) auf Ehrenmitgliedschaft für Prof. Jakob Krarup
9)   Weitere Anträge an die Generalversammlung.
10)   Allfälliges

Fragen und Anregungen im Vorfeld sind natürlich willkommen. Kontaktieren Sie dazu bitte den Vorstand.

Im Anschluss, Freitag 27. 11. ab ca 15:30 bis ca 17:00 findet die Preisverleihung der international begutachteten ÖGOR Preise (Dissertationen und Masterarbeiten) statt. Die Preisträger*innen werden dabei online-Vorträge zu ihren Arbeiten halten. Auch ein Vortrag von Prof. Krarup ist eingeplant.

Wir freuen uns jedenfalls auf ein Wiedersehen anlässlich dieser beiden Termine, auch wenn dies diesmal nur online möglich ist.

Special Issue – EURO Journal of Transportation and Logistics: Advances in Facility Location and Logistics

The detailed call for papers can be found here:

https://www.journals.elsevier.com/euro-journal-on-transportation-and-logistics/call-for-papers/special-issue-advances-in-facility-location-and-logistics

The submission deadline is 15 December 2020.

Guest editors:

Isabel Correia, Universidade NOVA de Lisboa & CMA (Portugal)
Teresa Melo, Saarland University of Applied Sciences (Germany)
Olivier Péton, IMT Atlantique (France)

ÖGOR-Preise 2020

Die Österreichische Gesellschaft für Operations Research (ÖGOR) vergibt den ÖGOR Dissertationspreis 2020 und den ÖGOR Masterarbeitspreis 2020 für hervorragende Dissertationen bzw. Master- und Diplomarbeiten (keine
Bachelorarbeiten) aus dem Bereich des Operations Research (OR). Es können sowohl theoretische Arbeiten als auch praktische Anwendungen des OR eingereicht werden.
Die Arbeiten müssen im Zeitraum zwischen dem 1. Juni 2018 und dem 30. Juni 2020 an österreichischen Universitäten oder Fachhochschulen approbiert worden sein. Die Preise werden von der scc EDV-Beratung AG gesponsert.

Ausschreibung

Tenure Track Junior Professor position in Optimization @ TU Dortmund University

The Faculty of Mathematics at TU Dortmund University is seeking to fill the
position of a Professor (W1) with W2 tenure track in „Optimization“. The
position should build a bridge between infinite-dimensional and mixed-integer optimization.

For more information, see
http://www.mathematik.tu-dortmund.de/media/infos/ausschreibungen/Ausschreibung-W1-Optimierung-2020-englisch.pdf

12 PhD positions (all genders welcome) at Univ. Klagenfurt (Austria)

The doc.funds doctoral school Modeling — Analysis — Optimization of discrete, continuous, and stochastic systems at Univ. Klagenfurt (Austria) announces 12 PhD positions.

The successful candidates will be employed at the Faculty of Technical
Sciences, Departments for Mathematics and Statistics. The starting date is
negotiable, September, 1, 2021 at the latest, preferably October 1, 2020.

A Master̓s degree in mathematics, statistics, or a related field and profound
knowledge in one or more of the following fields is required: discrete
optimization, combinatorics, regularization methods, parameter identification, computational stochastics and stochastic control, dynamical systems, Bayesian statistics.

Every PhD student will have one of our faculty members (of whom 45% are female) as supervisor and they will have a co-supervisor and an international mentor on their side.

For further details please visit www.math.aau.at/doctoralschool .

The direct link to the job announcement is this one:
https://www.aau.at/wp-content/uploads/2020/05/324-20_12_A-Text_Senior-Scientist-Dokt.stellen-doc.funds_glob_FWF_STAT.pdf

Application deadline: 2 July 2020